Datenschutzerklärung

    Vertraulichkeit Ihrer Daten:

    Auf unserer Internetpräsenz erheben, verarbeiten (speichern, verändern, übermitteln, sperren, löschen) und nutzen wir personenbezogene Daten. Dazu gehören Bestandsdaten (Daten für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses über die Nutzung; wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon- oder Faxnummer, Geburtsdatum, User-ID und Nutzungsdaten (Daten, die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme von Diensten/Leistungen zu ermöglichen und um diese abzurechnen; wie Merkmale zur Identifikation des Nutzers, Angaben über Beginn und Ende sowie Umfang der jeweiligen Nutzung und die vom Nutzer in Anspruch genommenen Dienste/Leistungen).

    Personenbezogene Daten erheben, speichern, verändern, übermitteln und nutzen wir im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes,

    • zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung,
    • zur Wahrung unserer berechtigten Interessen,
    • zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten,
    • zu Werbezwecken, ausschließlich für unsere eigenen Produkte, bei Anmeldung zum Newsletter, bis Sie sich vom Newsletter abmelden (Abmeldung jederzeit möglich),

    sofern Sie dem zugestimmt und danach nicht widersprochen haben. Hierbei handelt es sich im gesetzlich erlaubten Rahmen um listenmäßig oder sonst zusammengefasste Daten über Angehörige einer Personengruppe, die sich auf eine Angabe über die Zugehörigkeit zu dieser Personengruppe, Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung, Namen, Titel, akademische Grade, Anschrift, Email-Adresse, Telefonnummer und Geburtsjahr beschränken.

    Wir erheben personenbezogene Daten über Sie bei Ihrer Registrierung im Rahmen der vertraglichen Vereinbarung über die Nutzung unseres Leistungsangebotes. An den Stellen, an denen personenbezogene Daten erhoben werden, fordern wir die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

    Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten:

    • nach der Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten,
    • im Umfang der Angaben der Registrierung und Einträgen in Datenbanken, Nutzerkonten,
    • online auf den Servern und Sicherungsmedien der von uns beauftragten Internetprovider,
    • offline auf eigenen Servern und Sicherungsmedien,
    • aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger und vertraglicher Aufbewahrungsvorschriften sowie zur Datensicherung und Datenschutzkontrolle.

    Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen.

    Wir verändern Ihre personenbezogenen Daten, sofern Fehlerkorrekturen oder Anpassungen der Angaben (aufgrund Namens-, Adressänderungen etc.) dies erfordern oder der Betroffene uns einen Änderungswunsch mitteilt. Als Nutzer des persönlichen Kundenbereichs von ad.agda haben Sie selbst die Möglichkeit, Ihre gespeicherten Daten einzusehen und ggf. zu berichtigen.

    Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten:

    • an die von uns beauftragten Transportdienstleister, sowie an Kreditinstitute bzw. Internet-Payment-Services und infolge deren Datenverarbeitungs-/Vertragspartnern zum Zwecke der Abrechnung,
    • an ggf. durch Gesetz oder Justiz ausdrücklich zur Übermittlung bestimmten Stellen.

    Personenbezogene Daten werden Dritten nur mit Ihrem Einverständnis oder bei Vorliegen einer zwingenden Rechtsvorschrift zur Verfügung gestellt. Ad.agda stellt keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen (ausgenommen dem ggf. zu beauftragenden Kooperationsanwalt) außerhalb von ad.agda zur Verfügung.

    Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten:

    • wenn ihre Speicherung unzulässig ist,
    • wenn sie für die Erfüllung der in unserer Zuständigkeit liegenden Aufgaben nicht mehr erforderlich sind,
    • nach Ablauf des Vertragsverhältnisses sowie der zutreffenden gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungs-fristen und sonstigen gesetzlichen Bestimmungen.

    Wir sperren Ihre personenbezogene Daten, wenn:

    • eine Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen,
    • Grund zu der Annahme besteht, dass durch eine Löschung schutzwürdige Interessen des Betroffenen beeinträchtigt würden,
    • eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist.

    Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind über die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes informiert und auf das Datengeheimnis nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verpflichtet. Zugang zu personenbezogenen Informationen haben nur diejenigen Mitarbeiter unserer Gesellschaft, die mit der Betreuung der Interessenten und Kunden und mit der Sachbearbeitung ihrer Anfragen, Anträge und Verträge beauftragt sind.

    Wenn Sie Informationen anfordern oder um Kontaktaufnahme bitten, geben Sie die dafür notwendigen personenbezogenen Daten freiwillig ein. Ohne Ihre freiwillige Eingabe werden keine personenbezogenen Daten automatisch erhoben.

    Datensparsamkeit – Cookies

    In einigen Bereichen unserer Website setzen wir Cookies ein. Hierbei handelt es sich um Kennungen in Form von kleinen Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Cookies erlauben es uns, Leistungen während der Nutzung individueller zur Verfügung zu stellen und somit den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (so. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Wir verwenden Cookies nicht, um personenbezogene Daten zu sammeln. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

    „Google Analytics“

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

    Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

    Weitere Hinweise

    Informationsübertragung und Verschlüsselung

    Wenn Sie eine Nachricht an ad.agda über das Kontaktformular versenden, wird zur Übertragung dieser Informationen die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Socket Layer) mit einer Schlüssellänge von mindestens 128 Bit. eingesetzt.

    Umgang mit E-Mails

    Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse benutzt ad.agda, um Ihnen per E-Mail mit der gewünschten Information zu antworten. Dabei versenden wir vertrauliche Informationen jedoch ausschließlich per Postweg. Bezieht sich der Inhalt Ihrer Nachricht auf ein Vertragsverhältnis, bewahrt ad.agda die E-Mail auf. Die E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Von uns erhalten Sie keine unaufgeforderten E-Mails. Bekommen Sie trotzdem unaufgefordert eine E-Mail, die vorgibt, von uns zu stammen, so ist sie gefälscht und sollte gelöscht werden.

    Bevor Sie ad.agda eine E-Mail schicken, bedenken Sie bitte, dass deren Inhalt im Internet nicht gegen unbefugte Kenntnisnahme, Verfälschung usw. geschützt ist. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, wenn Sie eine Nachricht an ad.agda schicken möchten, hierfür ein Kontaktformular zu nutzen.

    Informationssicherheit

    Ad.agda orientiert sich stets an dem aktuellsten Stand der Technik zur Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Informations- und Kommunikationssysteme. Bei der Umsetzung greift ad.agda auf nationale und internationale Standards zurück.

    Datenschutzbeauftragter

    Für die Einhaltung der Grundsätze zum Datenschutz sorgen der betriebliche Datenschutzbeauftragte und seine Mitarbeiter. Als betrieblicher Datenschutzbeauftragter der ad.agda GmbH fungiert Rechtsanwalt Henning Lüdecke.

    Widerruf von Einwilligungen; Auskunftsersuchen; Fragen zum Datenschutz

    Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung (Erhebung, Speicherung, Veränderung, Übermittlung) Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Gleiches gilt für eine ggf. abgegebene Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters. Ebenso können Sie auf Wunsch Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten.

    Wenden Sie sich in diesen Belangen bitte an:

    E-Mail: datenschutz@adagda.de

    oder

    ad.agda GmbH
    Datenschutzbeauftragter
    DATS D

    Kurfürstendamm 194
    10707 Berlin

    Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz bei ad.agda haben, können Sie uns gern schreiben.

     

    Kontakt

    Hauptniederlassung

    ad.agda GmbH

    Kurfürstendamm 194

    10707 Berlin

    E-Mailadresse

    info@adagda.de

    Telefon

    Servicetelefon

    Tel.: 030 - 577 024 40*

    Fax: 030 - 577 024 39*

    Kostenlose Bestellhotline

    Telefon: 0800 - 0000 946

    E-Mail für uns

     

    An Umfrage teilnehmen

    Durch die Teilnahme an der Umfrage erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 50,- € für unsere Produkte im Shop.

     
     
    •  
    •  
    •  
    •